Organisation

Träger der Programms mobiclick ist der Verein seeland.biel/bienne. Die zweijährige Pilotphase des Programms wird von folgenden Gemeinden finanziert: Biel, Nidau, Brügg, Ipsach, Aegerten. Weitere finanzielle Unterstützung erhält mobiclick vom Lotteriefonds des Kantons Bern und von EnergieSchweiz für Gemeinden.

Mit der Umsetzung des Projektes ist die Stadtplanung Biel beauftragt.

Projektorganisation mobiclick (pdf, 855 KB)
by moxi